Mein

Impressionen... zum Vergrößern der Bilder mit der Maus darüberfahren...

Fast 20 Jahre war ich vom Unimog-Virus infiziert,
das hat in der Büchersammlung, bei den Automodellen,
ja selbst bei den Fernlenkmodellen seine Spuren hinterlassen,
bei jedem Oldtimertreffen hautsächlich die kleinen Alles-Könner
betrachtet, ja selbst im Urlaub in Bayern die alten Mogs auf
Bauernhöfen beliebäugelt...

Auf einem Treffen spreche ich mit einem Bekannten, erzähle davon,
da meint er "Wenn Du es jetzt nicht machst, wann dann ?
Willst Du mit 50 immer noch davon träumen. ?"
Selbst danach hat es noch drei Jahre gedauert,
bis ich meine Entscheidung fiel...




... und so habe nach langem Suchen und Recherche mit
Unimog-Checklisten ich ihn dann endlich gefunden...
und nach ausgiebiger Überprüfung gekauft.

Unimog U30 - 411, Erstzulassung 26.07.1960



Offiziell mit Motorschaden gekauft, war er natürlich nicht fahrbereit
und musste per Tieflader einer Spedition aus dem tiefsten Bayern abgeholt werden.
Erste Aktion: Hütte ab und Motor raus !


Verursacher des Motorschadens: eine Vorkammer hatte sich gelöst
- das hat auf Kolben Nr.1 einen bleibenden Eindruck hinterlassen !



Ein neuer Motor OM636 war recht schnell in der näheren Umgebung gefunden.



...und eingebaut...

mal reinhören: Unimog-Sound, das harte Dieseln des Ölmotors OM636




14.05.2007 ...ab jetzt ist es amtlich !





Nach ersten kosmetischen Korrekturen
(alle Innenbleche gesandstrahlt, verzinkt und KTL-lackiert)...


sind noch ein paar andere wichtige Dinge zu machen...


Dann normale Inspektion


und Verbesserung der maroden Elektrik (inkl Blink- und Warnblinkanlage).


Kaum funktioniert alles wieder, muss er wieder "arbeiten"


Es soll ein harter Winter werden;
das Holz, was früher gebracht wurde, wird nun also selbst GEHOLT !
(und wenn man halt mehrfach fahren muss)


Nachtrag: Abbau Weihnachtsmarkt - alles total aufgeweicht

Da hätte kein normaler Allrad-PKW geschafft
und
am Einlagerungsort der Hütten war es noch schlimmer ;-)
ohne Unimog-4x4 wäre da nichts zu machen !



..bei unserem Treffen der OLDTIMERFREUNDE-SAALHAUSEN.DE
mit jährlichem Treffen jeweils am ersten Sonntag nach Pfingsten







..beim Auffahrt-Pflastern muss er auch mal 1,3 to Sand schleppen...


Beim Flugplatzfest in Schüren gab es auch ein Oldtimer-Treffen:

Mein Film als myvideo.de-Link zum Oldtimertreffen in Schüren


Oldtimer transportiert Oldtimer: hier eine Solex von 1965:




Bei der Gartenarbeit muss er auch helfen !





U N I M O G Parking only !


Einladungs-Schild für das Oldtimertreffen aufstellen



..und natürlich der Hüttentransport zur Einlagerung nach der Weinmesse



..neulich an unserem Lenne-Stück, zum Angeln..
Wasser weg und mit dem Mog durch die Furt...
und von der anderen Seite geangelt ;-)
(es geht auch einfacher)



3 1/2 Raummeter Holz per Eigentransport.. also drei mal fahren

(viel näher kann man nicht an die Stapelstelle fahren -> einfacher gehts nicht)
(rechts: Handy-Foto, nicht zu vergrössern)


Materialtransport bei der Reparatur am Damm vom Fischteich


Planwagenfahrt mit unserem Anglerstammtisch





die ganze Story unter -> Planwagenfahrt 2008




..zuerst war da ein Bild im Internet, allerdings mit Trecker...
das geht am PC auch mit Unimog 411...


und das kommt dabei raus !


..hier muss der kleine 411er seinen eigenen Motor OM636 schleppen:




Unimog im Schnee

...und zehn Kinder auf Schlitten hatten viel Spass im Tiefschnee...


Tuning à la Unimog: Breitreifen 10,5-18




Platz ist in der kleinsten Hütte..


..da muss er schon schwer ziehen, die ganze Gartenhütte auf dem Anhänger...



Holz-Saison / Vorräte auffüllen 2013


Kontakt: Unimog@Raimund-Schmidt.de





zum Vergrößern mit der Maus auf das Bild, dann mit den Pfeil-Tasten scrollen


...und hier noch einige Vorbilder - noch viel Zeit zum Restaurieren...

...toll gemacht....                          ...perfekt !!!


...schööööön...


..damit er nie so endet !!!



Ein interessanter Umbau: zwar auf Unimog-Basis, aber kein echter 411er mehr......





... wird fortgesetzt...




Zurück zu Hobbies


...kleine Spielerei mit PaintshopPro und GifAnimator